25/04/2022

DIY - Duftmischung Gutes für den Bauch

wenn es zwickt, die Verdauung nicht so in Gang kommt und bei Blähungen

2 Tropfen Fenchel süß (Foenicum vulgare dulce) – Kopf-/Herznote

2 Tropfen Anissamen (Pimpinella anisum) – Kopfnote

2 Tropfen Koriandersamen (Coriandrum sativum) – Kopf-/Herznote

2 Tropfen Estragon (Artemisia dracunculus) – Kopfnote

2 Tropfen Kreuzkümmel (Cuminum cyminum) – Kopf-/Herznote

in 50 ml Mandelöl

in 100 ml Mandelöl bei Blähungen von Babys und Kleinkindern

Diese Mischung wird in einer Bauchmassage sanft kreisend im Uhrzeigersinn aufgetragen.

Kann ebenso in der Aromaküche angewendet werden

Die ätherischen Öle in natives Olivenöl (oder ein anderes Speiseöl) gemischt, bekommt man eine Würzmischung für die Aromaküche. Lecker in Gemüsegerichten, Saucen, Omeletts und alles was in der Kräuterküche noch etwas Würze benötigt.

So wirkt die Duftmischung Gutes für den Bauch

Vor allem ist es eine klassische Mischung für den Magen-Darm-Bereich. Warum diese so hervorragend wirkt? Monika Werner und Ruth von Braunschweig beschreiben es in Ihrem Buch „Praxis Aromatherapie“ auf Seite 41 so: „Öle mit einem hohen Ethergehalt wirken stark krampflösend, vor allem im Bereich der Verdauungsorgane, und helfen bei Beschwerden wie krampfartigen Magen-Darm-Beschwerden, Völlegefühl und Blähungen. Sie steigern die Magensaftsekretion und fördern die Magen-Darm-Motilität. Sie regen den Gallefluss an und wirken dadurch leberentlastend“. So die Fachliteratur.

Fenchel süß, Anissamen und Estragon sind die großen Vertreter der etherhaltigen Öle. In Verbindung mit Kreuzkümmel (Monoterpene – wärmend und beruhigend) und Koriandersamen (Monoterpenole – sehr entblähend) wirken sie überaus wohltuend auf Bauch und Darm ein.

Achtung Verwechslungsgefahr!

Den Kreuzkümmel nicht mit dem Kümmelöl (Carum carvi) verwechseln. Kreuzkümmel enthält als Hauptinhaltsstoff Monoterpene, während im Kümmelöl bis zu 60 % Monoterpenketone enthalten sind. Deswegen kein Kümmelöl bei Babys und Kleinkindern, Schwangeren und sensiblen Personen!

Entdecke die Düfte des Blog-Artikels

Mehr Wissen über Düfte - die PDF-Formate zum Lesen, für die Weiterbildung und zum Nachschlagen

Möchten Sie jeden Monat einen neuen Duft kennenlernen?