20/01/2024

Klarheit

2 Tropfen Zitrone

1 Tropfen Salbei

1 Tropfen Koriandersamen

1 Tropfen Rosenholz

Klarheit, Vision und Aussicht – da ist doch schon mal der erste Teil so nach den Rauhnächten. Diese Aromaölmischung könnt Ihr nicht nur für die Vision und Aussicht verwenden, sondern ebenso zur Klarheit, wenn Ihr in Arbeitsprozessen drinsteckt und den Durchblick benötigt. Es sind vor allem die kosmischen Energien, die hier spirituell wirken.

Zitrone und Salbei eine grandiose Kombination, mal abgesehen davon, dass Erkältungsviren in den Räumen so keine Chance mehr haben. Die beiden Düfte lassen Euren Geist fliegen, geben neue Ideen und vor allem durch die Zitrone gute Laune. Die Monoterpene der Zitrone bringen Euch sicher durch den Sturm des Lebens und der Salbei mit seinen Monoterpenketonen erweitern das Bewusstsein und das Bewusstwerden. Salbei ist in Meditationen hilfreich zur Bewusstwerdung und stärkt bei der Arbeit, wo wir uns konzentrieren müssen, unsern Geist und lässt uns auf neue innovative Ideen blicken.

Koriandersamen sind wunderbare Energienverstärker, die uns dazu in die eigene Mitte führen. Sie geben Balance und Ausgeglichenheit, wie sie unser Lebensfeuer anregen und stärken. Vor allem bei Burn Out, Stress und wenn das Chaos vorherrscht, sind sie zusammen mit dem Rosenholz der harmonische Auflöser.

Alle Düfte zusammen ergeben einen wunderbaren kosmischen Duft, der Euch in ungeahnte Höhen bringen kann. Es geht um nichts geringeres als das Universum zu bereisen, die Schöpfung wahrzunehmen und dies in unsere Realität zu holen. Frei sein, das Gefühl der Freiheit und vor allem der Unendlichkeit wahrzunehmen, die unendlichen Möglichkeiten in unsere Realität zu holen und daraus neue Impulse zu gewinnen.

Unser kreatives Herz freizusetzen und so neue Ideen entwickeln, seelische Verletzungen zu heilen und Blockaden zu überwinden. Es ist die Begeisterung und Lebensfreude zu erkennen, dass viele hilfreiche Devas, Meister, Engel und Wesenheiten uns zur Verfügung stehen, die uns führen können und alles was wir dafür benötigen, ist nur etwas Zeit für die Innenschau und den Geist reisen lassen – egal, in welche Welten des Universums er uns trägt.

Probiert es aus!

Die Düfte des Blogartikels

Meine Publikationen

Unsere Duftabo's entdecken