19/09/2022

Komm in meine Arme

DIY - Aromaölmischung

2 Tropfen Muskatellersalbei (Salvia sclarea)

1 Tropfen Ylang Ylang komplett (Cananga odorata)

2 Tropfen Rosengeranie (Pelargonium graveolens)

2 Tropfen Sandelholz (Santalum album)

Die Mischung gebt ihr

in den Diffuser

in einen Roll-On

in 30 ml Basisöl für ein sinnliches Massageöl

in etwas Honig oder Sahne gelöst für ein Vollbad

Es ist eine wunderbare sinnliche, herzöffnende DIY-Aromaölmischung, die den Stress ausschaltet und mit viel Duftempathie zum Liebesreigen einlädt. Sanft verführt sie unsere Sinne, den Alltag hinter uns zu lassen, um in die Sphären der Inspiration, Kreativität und Schöpferkraft zu kommen. Unsere Fantasie wird angestossen, um lustvolle Dinge zu tun und einfach Freude am Leben zu haben. So katapultiert der Duft uns auch aus dunklen Träumen und stellt die Balance wieder her.

Bestimmt ist Euch aufgefallen, dass alle Düfte in dieser Mischung zu den sogenannten Hormondüften gehören. Sie alle wirken ausgleichend auf unser Hormonsystem ein. Egal, ob es Probleme mit der Menstruation gibt, es durch Schwangerschaft oder Geburt ein Ungleichgewicht entsteht oder die Wechseljahre anstehen – Hormondüfte tun uns Frauen einfach nur gut.

Was allerdings für die Frauenhormonbalance gut ist, hilft auch bei den Stresshormonen, den sogenannten Katecholaminen. Alle Öle in dieser DIY-Aromaölmischung lösen Stress auf, da sie direkt regulierend in die Stresshormonproduktion eingreifen und wieder zurückfahren können. So wirken sie auch auf das Organ Herz ein und harmonisieren unser Kreislauf-System.

Ob wir also relaxt auf der Couch liegen oder jetzt die heiße Nacht erleben, kommt also auf unsere Einstellung in diesem Kontext an. Denn das können sie, wirkungsvolle Push-Effekte für heiße Nächte geben. Verantwortlich hier sind die Botenstoffe, die angeregt werden: Vor allem die Enkephalin- und Endorphinproduktion die Rosengeranie, Muskatellersalbei und Ylang Ylang mitbringt, als Verstärker das Serotonin von Muskatellersalbei und Ylang Ylang und dann noch der Burner des Pheromonduftes Sandelholz. Also damit, kommt ihr richtig gut durch die Nacht.

Probiert es aus!

Entdecke die Düfte des Blog-Artikels

Meine Publikationen

Unsere Duftabo's entdecken