Pflanzen-Urkraft Räuchermischung

aus der Serie Schamanische Rituale

Rauhnächte


Es ist die Zeit zwischen der Zeit - die mystischen Tage zwischen Weihnachten und Silvester. Es liegt etwas Unbegreifliches in der Luft und in den nebligen Tagen spüren wir intensiver als sonst, dass etwas Neues auf uns zukommt, das Alte jedoch noch nicht abgeschlossen ist. Viele Menschen empfinden diese Zeit als eine merkwürdige und verrückte Zeit.

Nirgendwo sonst im Jahr sind die Nahtstellen zur Anderswelt sensibler als in dieser kurzen Zeitspanne. Die meisten Menschen machen eine Rückschau und nehmen sich viele Dinge und gute Vorsätze für das Neue Jahr vor. Merkwürdigerweise immer nur hier und nicht an anderen Tagen im Jahr. Die Silvesterbräuche, wie z.B. Bleigießen, Tarot-Karten legen und andere Orakelspiele, unterstützen diese Zeitintensität.

Dabei gibt es zwei alte Traditionen des Orakelns, für jeden der zwölf Los-Tage steht ein Monat des kommenden Jahres; die andere Tradition bringt uns in den ersten sechs Nächten das alte Jahr wieder um das Vergangene abzuschließen und in den nächsten sechs Nächten Visionäres für das kommende Jahr zu erfahren. Pflanzen haben beim Orakel schon immer eine große Rolle gespielt, da der Pflanzengeist uns in eine andere Bewusstseinsebene versetzen kann. Der Duft schafft so den Raum für die Wahrnehmung und öffnet das Tor in die Anderswelt.

Orakeln bedeutet in das Reich der Erfahrung einzutreten, indem die Zeit aufgehoben ist und die Seele von einem geheimnisvollen Hauch berührt wird. Es ist, als ob gute Mächte jenseits unseres realen Lebens uns Wissen, Führung und in die Zusammenhänge des Lebens weisen. Es geht allerdings nicht nur um Zukunftweisendes, sondern auch um die Selbsterkenntnis und wie wir Visionäres für uns erschließen.

Die Pflanzenverbündeten sind besondere Pflanzen, mit denen wir unseren Geist vom Alltag zur Ruhe bringen können, Klarheit erlangen können und somit an die visionären Sichtweisen gelangen können. Sie schärfen unsere Sinneswahrnehmung und regen unser Wachstum an. So erlangen wir Erkenntnis darüber, wie wir neue Ideen, Projekte und auch Veränderungen in unserem Leben besser integrieren können.


Entdecke die Pflanzen-Urkraft der Rauhnächte Räuchermischung

Mastix

Lorbeer

Mistel

Beifuß

Weihrauch

Copal