21/01/2024

Schokolade für später

Gestern war alles wunderbar weiß, gefroren und ja doch, den ganzen Tag hat so die Sonne gefehlt. Der aufsteigende Wasserdampf hat zumindest bei uns verhindert, dass der strahlend blaue Himmel und die Sonne durchkommt. Wenn die Sonne fehlt, muss eben die innere Sonne zum Strahlen gebracht werden.

Als wir nach der abendlichen Spaziergangrunde durch den Nebel so mit unserem weißen Wolf nach Hause gekommen sind, durchfroren, Eisklötzchen im Hundefell, war erstmal aufwärmen am Kaminofen angesagt. Dabei kam mir dann die Idee, endlich mal was Neues mit Schokolade auszuprobieren. Ich trage die Idee ja schon seit Weihnachten und die Zutaten stehen auch alle da, allerdings hat bisher die Lust auf Schokolade gefehlt. So Kakao für die innere Sonne.

Ich bin ein Riesenfan von der Kochzeitschrift "Lust auf Genuss", die kennt Ihr vielleicht von der Supermarktkasse her. Wenn Du so in der Kassenschlange stehst, genüsslich blätterst und dich für die Küche inspirieren lässt. Viele meiner Rezeptideen entstehen durch Rezepte, deren Zutaten ausgetauscht, ersetzt und weiterentwickelt werden. Die hatten also in der Januarausgabe „Schokolade süß und herzhaft“ so ein Rezept von einem Chocotino, wer das Heft hat, findet es auf Seite 36. Nur Schokosauce fertig gekauft, Marshmallows in den Kakao getunkt, sind jetzt nicht so meine Sache. Also haben wir das Rezept komplett abgewandelt. Dazu nehmt Ihr

1 Tafel Lieblingsschokolade, gerne auch die 70 %ige oder mit noch mehr Kakaoanteil

250 ml Sahne oder in der veganen Variante Hafercuisine

in einem Topf schmelzen lassen

Dazu kommen 3 Espresso – ab in den Topf damit -

anschließend mit Wodka und Schokoladenlikör aufgießen

Jetzt noch mit Zimt und 1 Prise Salz abschmecken und genießen!

Hat unsere innere Sonne wunderbar zum Strahlen gebracht, Wolferl glücklich, weil durfte den Sahnebecher ausschlecken und klar Schokolade für später, wegen dem Alkoholanteil, also besser, Ihr bleibt dann bei der Kälte drinnen und müsst nicht mehr weg.

Meine Publikationen

Unsere Duftabo's entdecken