24/01/2024

Wenn das Erdelement überwiegt - Düfte für Mut, Hoffnung und Kraft

Zu jedem Element gibt es eine Umkehrung, wenn es zu viel wird. Beim Element Erde sind wir da bei der Depression, Melancholie, wenn sich alles verdüstert und so kein Streifen mehr am Horizont wahrzunehmen ist. Ebenso können wir an Dingen, Situationen verhaftet sein, wo uns das Loslassen schwer fällt. Gerade der Ausgleich beim Erdelement ist ein schwerfälliger Weg, der oft viel Zeit benötigt, bis sich die Dinge auflösen können.

In erster Linie geht es uns dann, wie dem Eichhörnchen im Bild, erst mal die Nase wieder aus unserem Versteck rauszustecken und zu schauen, wie es weitergeht.

Vielleicht ist es Euch ja aufgefallen, dass ich bei meinen Duftbeschreibungen immer zwei Elemente stehen habe, z.B. beim Bernstein Feuer / Erde. Das bedeutet, dass der Bernstein, dass Feuerelement verkörpert und bei zu viel Erdelement hilfreich ist. Der Bernstein ist ein schönes Beispiel, weil er die Feuerkraft besitzt, vieles zu durchleuchten, Visionskraft besitzt, das Lebensfeuer stärkt und natürlich bei zu viel Erdelement seine Leucht- und Feuerkraft uns durchdringt und Kraft, Mut und Hoffnung gibt.

Bei der Zeder ist es Erde / Feuer, klar, die Zeder zentriert, beruhigt, gleicht aus, bei einem zu viel an Erdelement wird man hier noch schwerfälliger, so mit mehr Tristesse, während ein zu viel an Feuerelement gerade die Zeder beruhigen, ausgleichen und Kraft geben kann.

Deswegen greifen wir instinktiv nicht nach den Basisdüften, wenn wir ein zu viel an Erde ausgleichen möchten. Im Prinzip steht Euch die gesamte Elementduftpalette offen, also Feuer, Luft und Wasser, dennoch gibt es einige Düfte, die hier super gut auf ein zu viel an Erde wirken.

Dazu gehören auch Düfte, die Urvertrauen geben, den Mut nicht verlieren lassen und uns mächtig auf die Füße stellen. Für

viel Licht:

Rhododendron, Iris, Jasmin, Königskerze, Limette, Ylang Ylang

Urvertrauen:

Benzoe Siam, Johannisbeere, Rose, Rosengeranie, Tolu, Vanille, Veilchenblätter

Kraft und Durchsetzung:

Bernstein, Cajeput, Kaffee, Manuka, Rosmarin, Speiklavendel, Teebaum, Vetiver

Mut und Schutz:

Davana, Drachenblut, Elemi, Kreuzkümmel, Nanaminze, Oregano, Sternanis, Tulsi, Wacholder, Zimt

Meine Publikationen

Unsere Duftabo's entdecken