Propolis 10 g

Propolis 10 g

7,90 €

(100 g = 79,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Am Lager
Lieferzeit: 2 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Propolis 10 g von Satureja Gabriela Stark

Propolis ist das Kittharz der Bienen

Herkunft China

Dosierung

Einfache Dosierung: 1 Teelöffel – 1 Teil einer Räuchermischung
In DIY – Räuchermischungen kann Propolis als Viertel Teil in die Mischung einfließen. Von den Propolisstücken schabt man mit einem Messer feine Stückchen ab. Das Propolis-Granulat kann sofort verwendet werden.

Anwendung

Mit Honigsüße verwöhnt der Propolis Räucherungen. Schon mal ausprobiert?
Propolis kennen wir ja eigentlich nur als Heilmittel, so in Alkohol gelöst, als Tinktur für vielerlei Beschwerden. Aber zum Räuchern?
Also ich liebe Propolis in Räuchermischungen, besonders in Verbindung mit unserer einheimischen Pflanzenwelt. Er gibt seinen feinen balsamischen Honigduft und Sonnenwärme in die Räuchermischung und verwöhnt Seele und Geist. Vor allem in Verbindung mit unseren doch meist herben Kräutern, Nadeln, Beeren bekommen die Mischungen eine unglaubliche Tiefe, Seele und Süße. Und genau deswegen ist er auch in fast jeder meiner keltischen Pflanzen-Urkraft Räuchermischungen mit drin.
Propolis – also Honig – ist ein absolut super keltischer Räucherstoff, der uns Schutz, Energie, Power gibt und in stressigen und hektischen Tagen Ruhe, inneren Frieden und Geborgenheit schenkt. Er strahlt eine Lebendigkeit aus, die unser inneres Feuer wieder entfachen kann und unsere Lebensfreude und -kraft aktiviert. Nicht umsonst steht Honigduft so sehr für Entspannung, Wohlfühlen und inneren Frieden. Propolis gibt an jede Mischung seine sonnengespeicherten Kräfte ab und aktiviert unser Immunsystem.

Honig ist die geballte Wärme eines schönes Sommers. Er wärmt von innen heraus, gibt seine gespeicherten Sonnenkräfte nicht nur in dunklen Zeiten an uns weiter. Er gehört zu den mythischen Düften, die unsere innere Sonne zum Strahlen bringt und ist ein Lichtbringer, wenn die Dunkelheit uns zu verschlingen droht. Er führt uns auf die mythische Reise von der tiefsten Nacht bis zum hellsten Punkt am Firmament. Heute also schon Honig gekostet?

Energetische und spirituelle Wirkung
Es ist egal, ob zum Räuchern oder als Duft – Propolis ist Seelenschutz, denn seine Sonnenkräfte bringen viel Licht ins Dunkle der Seele.
Ätherisches Öl und Propolis zum Räuchern strahlen eine Lebendigkeit aus, die unser inneres Feuer wieder entfachen kann und unsere Lebensfreude und -kraft aktiviert. Er gibt an jede Mischung seine sonnengespeicherten Kräfte ab.
Honig ist das gespeicherte Feuer der Sonne. Seine Intensität geht von warm, sanft bis feurig und sehr intensiv. Er gehört in jede Sonnenmischung und gibt Mischungen, die aus einheimischen Pflanzen bestehen, Wärme, Geborgenheit, Sonnenfeuer und den gespeicherten Sommerduft.
Honigduft ist etwas ganz Besonderes
Er gibt Inspiration, Schöpferkraft und Kreativität. Es geht ein Zauber von seinem Duft aus, der tief unser Herz berührt, uns zur Ruhe kommen lässt und die Wolken unserer Gedankenflut klärt.
Lasst euch vom Honigduft verzaubern und euer Herz erfreuen.

Wissen

Propolis - Räucherpflanze und Anwendung

aus der Enzyklopädie der Räucherpflanzen von Gabriela Stark

Honigwabe - Ätherisches Öl und Anwendung

aus der Enzyklopädie der Düfte von Gabriela Stark

Keltischer Jahreskreis - Sommersonnenwende - Ein Sommernachtstraum

Astrologie und Räucherpflanzen - Die Sonne

Astrologie und Räucherpflanzen - Der Löwe

Anleitung zum Räuchern mit Pflanzen und Kohle