Sandarak 10 g

5,75 €

(100 g = 57,50 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Am Lager
Lieferzeit: 2 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Sandarak 10 g von Satureja Gabriela Stark

Botanischer Name Tetraclinis articulata
Familie Cupressusceae - Zypressengewächse
Anbau Konventioneller Anbau
Pflanzenteil Harz
Herkunft Marokko

Dosierung

Einfache Dosierung: 1 Teelöffel – 1 Teil einer Räuchermischung

Sandarak kann alleine verräuchert werden. Die Harzstücke fein zerkleinern. In DIY – Räuchermischungen kann Sandarak als ganzer Teil in die Mischung einfließen.

Anwendung

Sandarak duftet fein harzig, erdig, leicht fruchtig und mit einer schönen Weihrauchnote. Er kann sehr gut abends verräuchert werden, da er Körper, Seele und Geist in Balance bringt, entstresst und wohltuenden Schlaf fördert. Sandarak bringt Lebensfreude und Sinnlichkeit ins Leben und gehört zu den Must haves für orientalische DIY - Räuchermischungen.

Wissen

Sandarak - Räucherpflanze und Anwendung

aus der Enzyklopädie der Räucherpflanzen von Gabriela Stark

Astrologie und Räucherpflanzen - der Merkur

Astrologie und Räucherpflanzen - der Wassermann

Anleitung zum Räuchern mit Pflanzen und Kohle