Sonnensegen 10 g

Sonnensegen 10 g

7,00 €

(100 g = 70,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Am Lager
Lieferzeit: 2 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Sonnensegen 10 g

Serie Keltenmagie von Satureja Gabriela Stark

Räucherpflanzen

Angelikawurzel bio, Weihrauch somalisch, Johanniskraut bio, Tonkabohne, Bernstein

Dosierung

Größere Stücke der Räuchermischung nochmals zerkleinern. Halber Teelöffel auf die glühende Räucherkohle oder ein Räucherstövchen geben und sich langsam an seine individuelle Dosierung herantasten.

Anwendung

Es sind die Sonnenpflanzen Angelikawurzel, Weihrauch Oman, Bernstein, Johanniskraut und Tonkabohne in dieser Pflanzen-Urkraft, die uns viel Licht und Zuversicht geben, wenn sich bald die Tage wieder verdunkeln. Kann man sich noch gar nicht vorstellen oder? So in drei Monaten geht es schon wieder stark auf die Wintersonnenwende zu. Das Jahresrad dreht sich kontinuierlich weiter. Wir befinden uns gerade an der Speiche, wo wir die Hundstage haben. So heiß, dass man keinen Hund vor die Tür lässt – dabei haben die Hundstage so gar nichts mit Hunden zu tun. Die Hundstage gehen auf die antiken Zeiten zurück, da der hellste Stern im Sternbild des „Großen Hundes“ namens Sirius in der Morgendämmerung zu sehen war. Und immer, wenn Sirius am Morgen zu sehen war, läutete der Stern die wärmste Zeit des Jahres ein – die Hundstage. Heute reden wir von den Hundstagen, wenn es im Sommer super heiß ist, also im Juli und August, während der Stern Sirius heutzutage erst Ende August, also nach der Superhitze, in der Morgendämmerung erscheint. Die Pflanzen-Urkraft Sonnensegen ist eine Räuchermischung, die das Element Feuer in beide Richtungen umfasst. Die Pflanzen in dieser Mischung haben eine starke Kraft auf zu viel, wie zu wenig Feuer. Wenn wir also Energie, Lebensfeuer, Kraft und Motivation benötigen, hilft die Pflanzen-Urkraft hier weiter. Im Gegensatz bei zu viel Feuer, wenn Gefühle ins Extreme überborden oder wir uns in zuvielen Möglichkeiten verzetteln, hilft uns die Pflanzen-Urkraft uns zu Fokussieren und zu entstressen. Also eine Pflanzen-Urkraft Räuchermischung direkt für die Hundstage, da die große Hitze uns immer wieder an unterschiedlichen Tagen zu schaffen macht.

Wissen

Sonnensegen - Wirkung der Pflanzen-Urkraft Räuchermischung

Aus der Enzyklopädie der Räucherpflanzen von Gabriela Stark

Angelikawurzel - Räucherpflanze und Anwendung

Weihrauch - Räucherpflanze und Anwendung

Johanniskraut - Räucherpflanze und Anwendung

Tonkabohne - Räucherpflanze und Anwendung

Bernstein - Räucherpflanze und Anwendung