Der Stier (21. April - 20. Mai)


Der Stier gehört dem Element Erde an und wird dem Planeten Venus zugeordnet. Menschen dieses Zeichens können das Leben genießen und viele Dinge hegen und pflegen; sie schätzen ihr Geld, Gut und Werte und haben Sinn für Ästhetik. Ihr Motto ist "Leben und leben lassen". Aber im Alltag brauchen sie Beständigkeit, denn in allem Neuen und Unbekannten stehen sie erstmal beobachtend gegenüber und tasten sich erst ganz langsam in neue Lebensabschnitte hinein.

In der Umkehrung sind Stiermenschen geizig bis habgierig, mißtrauisch allen anderen Menschen und Situationen gegenüber und ziehen sich in ihr Schneckenhaus zurück, das sie gegen alle Eindringlinge verteidigen.

Eine Stierräucherung kann dazu beitragen, dass wir uns unseres Reichtums bewusst werden, die eigenen Werte erkennen und die sinnlichen Seiten wieder entdecken können.

Räucherpflanzen, die die Stiermenschen unterstützen

Benzoe Siam, Damiana, Ingwerlilie, Jasminblüten, Labdanum, Moschuskörner, Palo Santo, Quittensamen, Rosenblüten, Sandelholz, Thymian und Tonkabohnen.